Über Uns

Über Uns
5 (100%) 6 votes
Auch dieses Jahr ist es wieder soweit!

Unser Weihnachtsmarkt in Hofheim zu Gunsten unserer Streuner steht dieses Wochenende an! Wir haben wieder viel selbstgebackenes, gebasteltes und Assecoires! Kommt vorbei und beschenkt Eure Vierbeiner und tut etwas Gutes! Wir freuen uns auf Euren Besuch !!!

der Erlös geht zu 100% an unsere hilfsbedürftigen Hunde.

Danke für Eure Unterstützung!

Euer Team Animals new life e.V

 

weihnachtsmarkt-2016-hofheim

 

weihnachtsmarkt-hofheim-2 weihnachtsmarkt-hofheim-1

 

 

Animals new life e.V.
Unser diesjähriger Weihnachtsmarkt
fand am 5.+ 6. Dezember diesen Jahres statt.
Verkauft wurde selbst gebackenes für Hunde ,
handgemachte Halstücher und Halsbänder sowie vieles mehr.

der Erlös geht zu 100% an unsere hilfsbedürftigen Hunde.

Danke für Eure Unterstützung!


 

Animals new life e.V.

Reiseberichte März 2015
Ankunft spät abends in Bukarest.
Georgiana holte uns ab. Alleine, ohne eine Person die der Sprache mächtig ist, ist Rumänien eher mäßig zu empfehlen.
Drei Stunden Fahrt bis nach Brasov.Wir haben ungefähr 13 Streuner am Straßenrand gesehen.
Völlig erschöpft kamen wir um 2.00 Uhr in unserer Pension an.
Eine eher unschöne Bekanntschaft.
Wir haben am nächsten Tag, mit viel Diskussionskunst die Unterkunft gewechselt.
Zum Glück spricht Georgiana die Sprache.

 

Animals new life e.V.

Gleich der erste Anruf.

Einer von Georginas Fellnasen ist aus seinem Gehege geflüchtet.
Wir fuhren alles ab, Felder, Wiesen und Straßen.
Keine Spur von ihm.Dafür fanden wir SIE

 

Animals new life e.V.

Sie war so tapfer und ließ alles über sich ergehen.
SMARTIE wird auf ca. 8 Monate geschätzt.


 

bericht5 bericht4

Auch durften wir Beethoven und Mozart kennenlernen. Zwei sanfte Riesen die zur Vermittlung stehen.

 

bericht6

Der sicherste Platz, fern von der gefährlichen Straße, ist Georgianas private Auffangstation.

 

bericht71

Aber auch dieser Platz ist kein Zuhause,
kein Ersatz für eine eigene Familie und kein Schutz vor Kälte und Nässe.
Sie gucken durch ihre Gitterstäbe und hoffen jeden Tag auf ihre eigene Familie.
Nur der Gedanke, dass Georgiana jeden Tag bei ihnen ist und sie jeden Tag ihren Auslauf haben, lässt mich nicht völlig daran zerbrechen.
Ich hoffe, dass sie bald alle ihr goldenes Körbchen finden werden. Verdient hat es jeder einzelne!

 

Animals new life e.V.

 

Überall treffen wir auch in den nächsten Tagen herrenlose Hunde.
Das Leid ist kaum tragbar.
Manche von ihnen sind so stark verängstigt, dass sie sich nicht mal füttern lassen.

 

bericht9

Auch lernten wir eine unglaubliche Familie kennen die sich für die Streuner einsetzt.
Sie nehmen Hunde auf, die andere einfach zum Sterben zurücklassen.

Der kleine Mann auf dem Bild ist angefahren und liegen gelassen worden. Die Familie zögerte nicht und nahm ,,Like“ auf.
Sie besitzen kaum etwas, dafür umso mehr Liebe für die Fellnasen die bei ihnen Zuflucht suchen.

Selbst ein Rollstuhl und passende Schühchen für seine gelähmten Hinterpfötchen wurden extra für ihn gekauft.

 

 

 

 

 

 

Animals new life e.V.

www.hundehilferumaenien.com

Merken

Merken